Technischer Redakteur (m/w/d) für Medizinprodukte

in Teilzeit oder Vollzeit, am Standort Hamburg oder Karlsbad


DIETZ GROUP: Erfahrung, Know-how, Professionalität und Einfühlungsvermögen

Sie möchten Ihren Arbeitstag eigenverantwortlich koordinieren und suchen eine Tätigkeit mit aussichtsreichen Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung?

Professionelle Produktlösungen, kundenorientierte Dienstleistungen und zukunftsfähiges Expertenwissen – für all dies steht die DIETZ GROUP. Wir sind national und international einer der führenden Hersteller im Bereich Rehabilitationstechnik. Als zuverlässiger Partner des Sanitätsfachhandels und serviceorientierter Vollsortimenter setzen wir uns mit viel Erfahrung dafür ein, den Komfortanspruch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen optimal zu erfüllen und zur Steigerung ihrer Lebensqualität beizutragen.
Jedes unserer Produkte erfüllt hinsichtlich Funktionalität, Innovation, Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Wertigkeit höchste Anforderungen – von der Grundversorgung bis zur Premiumausstattung.

Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg oder Karlsbad suchen wir ab sofort einen

Technischen Redakteur (m/w/d) für Medizinprodukte, Teilzeit oder Vollzeit


Was sind Ihre Aufgaben?

  • Erstellung, Pflege und Verwaltung der technischen Dokumentation von Medizinprodukten der Klasse I 
  • Unterstützung bei der Erstellung von Risikoanalysen und klinischen Bewertungen, sowie der Stammdatenanlage und -pflege 
  • Mitwirken bei der nationalen und internationalen Zulassung, u.a. die Antragstellung für das deutsche Hilfsmittelverzeichnis 
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung und dem Produktmanagement 
  • Unterstützung bei der Erstellung von technischen Grafiken für die Dokumentation 
  • Übersetzungsmanagement und Terminologiearbeit 

Was bringen Sie als Technische*r Redakteur*in mit?

  • Erfolgreich absolviertes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Erste Berufserfahrungen im Bereich Technische Dokumentation / Regulatory Affairs von Medizinprodukten  
  • Erfahrungen im Umgang mit ERP-Systemen und MS Office 
  • Erfahrungen im Schreiben von redaktionellen Texten, Textsicherheit sowie Spaß am Schreiben 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke  
  • Sie sind darauf aus, sich und DIETZ kontinuierlich zu verbessern und tragen Ihr Wissen gerne ins Team – gegenseitige Unterstützung und Informationsaustausch sind für Sie selbstverständlich 

Wünschenswert

  • Kenntnisse aus der Medizintechnikbranche
  • Gutes und schnelles Verständnis für technische, normative und regulatorische Zusammenhänge
  • Adobe Creative Suite – Schwerpunkt InDesign

Einiges davon ist neu für Sie? Kein Problem.

Neue, spannende Themen ausprobieren, sich und das Team weiterentwickeln – für Ihre persönliche Entwicklung ist ausreichend Raum bei der DIETZ GROUP.


Was wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und dauerhafte Aufgabe mit anspruchsvollen Themen in einer Branche mit viel Potenzial          
  • Eine moderne Arbeitsumgebung im urbanen Bahrenfeld
  • Flache Hierarchien und die Chance, beruflich mit und in dem Unternehmen zu wachsen mit vielen Handlungs- und Gestaltungsfreiheiten 
  • Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und kostenlose Getränke      

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, sowie Ihres frühesten Eintrittstermins.

Über das Formular (Button) oder direkt per E-Mail an bewerbung@dietz-group.de (z.Hd. Frau Elke Meinhof)
Oder per Post: DIETZ GmbH Personalabteilung // Stahltwiete 21A // 22761 Hamburg

Wir freuen uns auf Sie.