DIE STANDORTE.

An 11 Standorten arbeiten derzeit weit über 120 Mitarbeiter*innen. In interdisziplinären Projektgruppen – intern wie extern – erzielen sie ihre maximale Wirksamkeit auf dem gemeinsamen Weg zum Erfolg.


  • [1] Hamburg
  • F & E Rollstühle, Rollatoren, Scooter, XXL-Produkte
  • Produktmanagement
  • Zentrale Steuerung Supply Chain

  • [2] Stelle
  • Lagerlogistik & QS –  Import Fernost
  • Konfektionierung Standardprodukte

  • [3] Helmond / NL
  • F&E / Produktion von Elektro-Rollstühlen
  • Sonderbau für Rollstühle

[6 bis 11] Vertriebsniederlassungen England, Belgien, Frankreich, Schweiz, Österreich


  • [4] Karlsbad
  • Zentrale (Einkauf, Finanzen, Vertriebs-Innendienst, Kundendienst)
  • Service aller Produkte
  • DIETZ Individual

  • [5] Kißlegg
  • F&E mit dem Fokus auf Hilfsmittel für Bad & WC
  • Patentinhaberin SilverLine-Technologie
  • Produktion Made in Germany